buchenbühlerschule

Kalchreuther Straße 130 • 90 411 Nürnberg • 09 11 / 52 21 74 • gs_buchenbuehl@yahoo.de

Sie sind hier:   Startseite > Aus dem Schulleben > Schuljahr 2014/15 > Welttag des Buches

Welttag des Buches

Text und Zeichnung: Luise

 

Zu Fuß ging´s von Buchenbühl nach Ziegelstein

 

Die Pause haben wir uns verdient

 

Der Besitzer der Buchhandlung erzählt uns, dass der Welttag des Buches deshalb am 23. April ist, weil es der Todestag von Cervantes und Shakespeare ist. An diesem Tag bekommen alle Viertklässler ein Buch geschenkt.

 

Wir hatten noch Zeit dem neuen Besitzer und seiner Kollegin (die gleichzeitig die ehemlige Besitzerin ist) ganz viele Fragen zu stellen und zu stöbern.

Mindestens so toll wie Bücher: die Pferde, Ziegen und Schafe auf dem Tinkerhof. Von dort ging es dann wieder zu Fuß zurück in die Schule.

das neueste

  • Europäisches Schulfruchtprogramm

Mehr dazu »

demnächst

Übertrittselternabend für die 4. Klasse

 

Buß- und Bettag (schulfrei)

 

Pausenverkauf

Mehr dazu »

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Impressum| Login