buchenbühlerschule

Kalchreuther Straße 130 • 90 411 Nürnberg • 09 11 / 52 21 74 • gs_buchenbuehl@yahoo.de

Sie sind hier:   Startseite > Aktuelles

Aktuellessealed

Für alle Klassen ein Tipp von Frau Corinna Ullmann (Evangelische Religion):

Im Internet eine schöne Seite zum Kennenlernen von Kirche und kirchlichen Bräuchen:

www.kirchen-entdecken.de

 

29.4.2020

Sehr geehrte Eltern,

einen Elternbrief an Sie würde ich gerne mit einem Datum versehen, darauf warte ich - wie Sie vermutlich auch - schon mit Spannung.

Wann darf Schulbetrieb wieder stattfinden? Für welche Klassen, in welchem Modus? Weil ich derzeit dazu keine neuen Informationen habe, habe ich auch noch keinen Elternbrief versandt.

In Absprache mit allen Klassenleitungen versorgen wir Ihr Kind seit der Schulschließung im März mit den Materialien zu den Kernfächern Deutsch, Mathematik und HSU, in Form von Wochenplänen.


Ein generelle Abbildung vom Unterricht über digitale Medien, wie etwa Mebis, haben wir derzeit aus verschiedenen praxisbezogenen Gründen (Technik-Ausstattung, Internetanbindung, Begleitung online durch Erwachsene) noch nicht  gestartet in unseren Grundschulklassen 1-4.


Wie ist die Gefühlslage bei den Kindern? In der besonderen Zeit verschicken die Fachlehrkräfte Religion Anregungen und Material für diese Krisenzeit. Auch die Hortkinder und deren Eltern bekamen auch Post vom Hort mit Ideen zur Gestaltung der Daheimzeit.

Alles ist anders ...

Wir bedanken uns sehr für Ihr Kümmern, Ihre aktive Mitarbeit, Ihr Verständnis und Ihre Geduld. Wir wissen, dass es ein außergewöhnlicher Zustand ist und in jeder Familie die Situation etwas Anderes erfordert. Und freilich ist das Lernen daheim auch andersartig... die Klassenfreunde fehlen, der normale Unterrichtsablauf ist nicht gegeben und vieles mehr.

Die Lernfreude und Motivation unterliegen dem neuen Rhythmus, manches fällt zuhause leichter und andere Aufgaben gelingen in der Gruppe besser. Hier bitte mit Nachsicht den Nachwuchs begleiten, so wie es die familiäre Situation eben zulässt. Es muss nicht perfekt sein.

 

Wenn der Unterricht in der Schule wieder starten darf, dann wissen wir Lehrkräfte um die besonderen Umstände und erwarten die Kinder auch entsprechend mit viel Verständnis und offenem Ohr. Wir werden dann gemeinsam dran gehen Unterrichtzeit so zu gestalten, dass auch jedes Kind wieder anschließen kann. Das werden die Lehrkräfte in einem neuen Schuljahr 2020/21 sicher auch berücksichtigen.

 

Wie läuft es in der Notgruppe derzeit an der Schule ab? Hier erledigen die Kinder aus verschiedenen Jahrgangsstufen die jeweiligen Wochenplanaufgaben. Eine Lehrkraft betreut die Gruppe, es ist aber nicht automatisch die Klassenlehrkraft und es ist auch kein normaler Unterricht.
Das Abstandsgebot und die hygienischen Empfehlungen werden bereits umgesetzt. Derzeit eher ein "Maskengebot", d.h. Kinder verwenden schon ihren mitgebrachten Mund-Nasenschutz, es besteht aber keine Pflicht in der Notgruppe.
Die Anmeldeformalien entnehmen Sie bitte auch der Homepage, Startseite weiter unten.

 

Speziell Klasse 4:
Bitte beachten Sie die Übertrittsregelungen für Kl. 4,
auch hier bei Aktuelles - grünes Klassenzimmer.

 

Mit vielen lieben Grüßen an die gesamte Schulfamilie,
bleiben Sie gesund

Marion Leonhardt, Rin

 

P.S. Wie bisher können Sie bei Fragen Ihre Klassenleitung über die Elternsprecher oder direkt kontaktieren.

P.S.S. Das neue wunderbare Klettergerüst im Pausenhof ist bereits aufgebaut. Derzeit darf es jedoch noch nicht benutzt werden, weil es noch vom SÖR-Dienst bautechnisch freigegeben werden muss.

Zudem ist der Pausenhof als öffentlicher Spielhof aufgrund "Corona-Schließung" derzeit nicht geöffnet.

P.S.S.S.: Leider dürfen in diesem Schuljahr keine großen Schulveranstaltungen, wie etwa Sommerfest, Sportfest oder der Ausflug zur Luisenburg stattfinden frown

 ___________________________________________________

 

20.4.2020
Klasse 1-4

Weiße Postbox für Werke der Buchenbühler Grundschulkinder
Standort GS Zimmerneubau Eingang

Einwurf durch Eltern möglich Montag-Freitag von 8-13 Uhr

Abgabe nur mit Absenderangaben wie Name und Klasse  (Projektarbeiten, Kuvert mit Arbeitsblättern etc.)

________________________________________________________

Für Klasse 4 -
grünes Zimmer in der Schule, grüne Farbe hier:

29.4.2020

Übertrittsverfahren in Jahrgangsstufe 4  

bitte lesen Sie Nr. 1.,2.,3.

 

1. Unabhängig von der Entscheidung, wann der Präsenzunterricht für die Klassen der Jahrgangsstufe 4 wieder aufgenommen wird, erhalten die Erziehungsberechtigten in der Woche vom 20.04. – 24.04.2020 die schriftliche Information zum Leistungsstand

Hinweis: Die bereits von Frau Lemmen erhaltene, schriftliche Information zum Leistungsstand - in den Fächern Deutsch, Mathematik und HSU - war zwar mit Kommastellen,
aber diese Kommastellen in den einzelnen Fächern werden nicht zum Errechnen der Note Übertrittszeugnis!!! verwendet)

Diese weist den Stand in den Fächern Deutsch, Mathematik sowie Heimat- und Sachunterricht (HSU) zum Stand 13.03.2020 aus.

 

2.

Das Übertrittszeugnis erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4  am 11. Mai 2020.

  • enthält ausschließlich Ziffernnoten in den Fächern Deutsch, Mathematik und HSU.

    HINWEIS:

    Im Übertrittszeugnis sind es GANZE NOTEN bei

    D,M, HSU, also KEINE FACH-KOMMA-NOTEN
    wink.


    Aus diesen ganzen Noten im Fach D, Fach M, Fach HSU wird

    nun erst der Übertrittsnotenschnitt errechnet.

    Der Übertrittsnotenschnitt hat dann evtl. zwei Kommastellen:
    z.B. 1,0 oder 1,33 oder 1,66 ...
  • enthält keine Verbalbeurteilungen in den einzelnen Fächern
  • enthält Aussagen zum Sozial-, Lern- und Arbeitsverhalten, die sehr kurz gehalten werden können.
  • eröffnet den Eltern im Eintragungsfeld „ergänzende Bemerkungen“ ein Beratungsangebot der Grundschule für den Bedarfsfall.
  • stellt fest, für welche Schulart die Schülerin oder der Schüler geeignet ist.
  • stellt die Eignung für einen weiterführenden Bildungsweg in der zusammenfassenden Beurteilung fest.

3.

Anmeldung an Realschule oder Gymnasium

und Probeunterricht

  • Für die Anmeldung zum Besuch einer Realschule oder eines Gymnasiums gilt der Zeitraum 18.05. – 22.05.2020,
  • Für die Anmeldung an einem Musischen Gymnasium gelten Sonderregelungen (s. Pkt. 1 des KMS III.1-BS7302.0/38/14 vom 07.04.2020).
  • Der Probeunterricht an Realschulen und Gymnasien findet vom 26.05. – 28.05.2020 statt.

Änderungen aufgrund der anhaltenden Schulschließung (auch nach den Osterferien) waren:

  • Bis zur Ausgabe des Übertrittszeugnisses besteht keine Möglichkeit mehr für die Einbringung freiwilliger oder verpflichtender Probearbeiten oder anderer Leistungserhebungen. Die Rückgabe und Besprechung von Probearbeiten, die vor der Einstellung des Unterrichts geschrieben wurden, erfolgt vorab in geeigneter Weise durch die Lehrkräfte (z. B. postalisch oder telefonisch).
  • Die Richtwerte für die Probearbeiten (§ 10 Abs. 3 GrSO) sind für die Klassen, die sie noch nicht erreicht haben, hinfällig. Noch nicht gehaltene Probearbeiten können nicht mehr durchgeführt werden. Dies gilt auch für die etwaige Nachholung versäumter Probearbeiten (§ 10 Abs. 2 GrSO).
  • Grundlage für das Übertrittszeugnis sind die bis zum 13. März 2020 – dem letzten Tag vor der bayernweiten Einstellung des Unterrichtsbetriebs – erzielten Noten.

_________________________________________________________

 

 

23.4.2020

Morgen 24.4.erhalten Sie die Übertrittsinformationen per Post von Frau Lemmen.

________________________________________________________

19.4.2020 
Hinweise zum Übertritt angesichts der weiteren Schulschließung werden erwartet, Bitte um Geduld.

Möglicherweise beginnt für Klasse 4 der Unterricht wieder am 11. Mai

_________________________________________________________

 

13.3.2020

Frau Lemmen hat Wochenpläne und Material für die Schulschließungszeit mitgegeben.

News gegebenenfalls hier oder über die Infokette via Klassenelternsprecher.

___________________________________________________

 

Für Klasse 3 -
blaues Zimmer in der Schule,blaue Farbe hier
:

Kindersprechstunde
Leonhardt +Kl. 3
Donnerstag 13-14 Uhr über die Telefonnummer der Schule

Post: Schreib mir doch im Antolin-chat smile

19.4.2020

Leider noch kein Unterricht in der Schule, ich vermisse euch..und freue mich, dass ihr daheim so fleißig seid.

Unsere Osterferienzeitung war super. Der "Buchenbühler Hasenexpress" hatte von allem etwas, sehr unterhaltsam.

23.3.2020

Der Wochenplan für die zweite Woche ging euch per Elterninfokette am Wochenende zu. Prima, dass ihr so fleißig seid. Über Antolin hab ich schon Post von einigen bekommen. Das freut mich.

Liebe Grüße an meine Drittklässler
Marion Leonhardt

13.3.2020
Liebe Kinder, keine Bange wegen der Materialflut heute -
das ist schon Stoff für alle drei Wochen cool.


>>>>>>> Bitte nicht alles auf einmal erledigen!

Den Wochenplan Woche 16.3.-20.3. haben wir gemeinsam heute ausgefüllt - ich werde ihn am Wochenende noch mal tippen, dann ist jeder auf dem gleichen Stand wink
Zwei weitere Wochenpläne sende ich dann nächste Woche über die Klassenelternsprecher an euch. smile

Liebe Grüße von eurer Lehrerin Marion Leonhardt

News gegebenenfalls hier oder über die Infokette via Klassenelternsprecher.

__________________________________________________________

 

Für Klasse 1 -
rotes Zimmer in der Schule, rote Farbe hier:

Liebe Kinder, liebe Eltern,

leider findet nach wie vor kein Unterricht in der Schule statt.

Wie bereits in den letzten Wochen werden die Wochenpläne und Arbeitsmaterialien über die 1. Klassenelternsprecherin verteilt.

Vielen Dank für euer fleißiges Lernen zu Hause und für die Unterstützung durch Sie, liebe Eltern.

Herzliche Grüße

I.Weppler

 

Ganz wichtig:  smile    Gesund bleiben!
                         smile    Abstand halten!
                         smile    Hände waschen!

 

 

 

 

_________________________________________________________        

Für Klasse 2 -
oranges Zimmer in der Schule, orange Farbe hier:

Herr Hahmann und Frau Michel haben schon Lernstoff für die drei Wochen ohne Klassenzimmer mitgegeben.

News gegebenenfalls hier oder über die Infokette via Klassenelternsprecher.

_________________________________________________________

 

Schulanmeldung Info Stand 17.3.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte                                        
der Schulanfängerkinder 2020/21 

die diesjährige Schulanmeldung, Stichtag 25.3.2020, verläuft aufgrund der aktuellen Situation in Bayern anders.

Für die Anmeldung an unserer GS Buchenbühl:
Sie erhalten die Informationen dazu per Post
( gilt auch für "Korridorkinder", die zuerst auch mit allen Formularen angemeldet werden müssen).

BITTE reichen Sie die Schulanmeldeunterlagen ein an die
GS Buchenbühler Schule über
- den Postweg
- den Briefkasten der Schule/Altbau
- oder über die Mail an gs_buchenbuehl@yahoo.de
  (+ Anhänge, Scans).

Die Unterlagen sollen der Schule spätestens bis zum Dienstag, 24. März 2020 vorliegen.

Für Fragen, auch Beratung Korridor, stehen wir telefonisch
von Montag bis Freitag von 9-12 Uhr  zur Verfügung.

Über Aktuelles halten wir Sie über die Homepage auf dem Laufenden. Wir danken für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen Marion Leonhardt, SL

Persönliches Erscheinen aktuell nicht gestattet,
leider entfällt auch die Schnupperschule für Ihr Kind.
Gelegenheit zum Kennenlernen der Schule gibt es bestimmt anderweitig im Sommer!

demnächst

 

Mehr dazu »

termine

Büro telefonisch ab 20.4. zu erreichen von 8-13 Uhr.

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Impressum| Login