buchenbühlerschule

Kalchreuther Straße 130 • 90 411 Nürnberg • 09 11 / 52 21 74 • gs_buchenbuehl@yahoo.de

Sie sind hier:   Startseite > Aus dem Schulleben > Schuljahr 2015/16 > Landschaftsschutzprojekt

Landschaftsschutzprojekt

Noah:

Heute, am 30.6.2016, erklärte uns Herr Mlnarik vom Landschaftspflegeverband die verschiedenen Lebensräume am Bach. Doch über die Tiere am Bach erzählte er uns am meisten. Zum Beispiel über Biber, Weidenmeisen, Eisvögel, Springfrösche, Libellen usw. Er sagte auch, dass Libellenlarven wie Drachen aussehen. Bald werden wir zum Bucher Landgraben gehen und fast alle der besprochenen Tiere sehen.

Ich freue mich schon!

 

Sandro:

Wir haben mit Peter vom Landschaftspflegeverband das Thema Bach/Fluss und Tiere/Pflanzen besprochen. Wir haben herausgefunden, dass jeder Vogel eine Wohnung hat. Dazu gehören Küche, Schlafzimmer und Ruheplatz. Am 15. Juli gehen wir zu einem Bach und beobachten dort die Tiere. Wir schneiden das Schilf und die Weiden zurecht, weil beides sonst zu sehr wachsen und den Lebensraum der Tiere zerstören würde. Ich freue mich schon!

 

Lea:

Peter vom Landschaftspflegeverband war zu Besuch.

Er hat uns viele Vogelarten gezeigt, z.B. Blaukehlchen und Eisvogel. Er hat uns auch was über Biber, Frösche und Libellen erzählt. Peter hat uns erklärt, wo viele Tiere leben.

Am 15. Juli gehen wir zum Bucher Landgraben, schneiden Weiden, untersuchen das Wasser und schauen uns die Tiere an. Wir werden die Lebensräume der Tiere kennenlernen. Wenn wir Glück haben, können wir auch das Blaukelchen sehen.

 

Philipp:

(…) Zum Schluss mussten wir uns zur Wand umdrehen und Peter hat einen großen Karton hervorgeholt. In diesem Karton war ein riesiges Modell eines Blaukehlchens. Das sah richtig schön aus.

  

  

 

 

 

 

das neueste

  • Europäisches Schulfruchtprogramm

Mehr dazu »

demnächst

Übertrittselternabend für die 4. Klasse

 

Buß- und Bettag (schulfrei)

 

Pausenverkauf

Mehr dazu »

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Impressum| Login